Strohballenbau

Keine andere Bauweise fasziniert und überzeugt mich mehr, wenn es um Neubau geht.

Holz, Stroh und Lehm sind fast überall regional verfügbar.
Mit diesen Baustoffen von nebenan lassen sich auf einfache Art und Weise Häuser bauen, die hoch wärmegedämmt, baubiologisch einwandfrei und am Ende ihrer Lebenszeit problemlos zu entsorgen sind.
Eine Bohlenständer-Konstruktion (ähnlich dem Holzrahmenbau), mit Strohballen ausgefacht und beidseitig mit einem mehrlagigen, dicken Lehmputz versehen, bildet die Grundkonstruktion.

Mein Schwerpunkt ist die Ausführung der Stroh- und Holzbauarbeiten.

In Kooperation mit im Strohballenbau erfahrenen PlanerInnen und HandwerkerInnen kann ich Ihnen auch weiterführende Leistungen anbieten:
vom Entwurf über die Planung bis zur Ausführung aller Rohbau- und Innenausbau-Arbeiten.

Freuen Sie sich auf gesundes Wohnen.


  

0178 5162057 • Bergholzer Str. 2 • 14806 Bad Belzig